Vorträge

Hier finden Sie eine begrenzte Auswahl an Vorträgen von Dr. Bruno Müller. Diese stehen Ihnen frei zur Verfügung.


Diabetes. Sport. Sarkolepsie.

Der Vortrag beschreibt Zusammenhänge Sport-Diabetes, unter besonderer Berücksichtigung der Sarkolepsie. Der Vortrag wurde gehalten für die Berner Diabetesgesellschaft, 2008.


Byetta in der praktischen Anwendung/Diabetestherapie.

Votrag für Allgemeinmediziner. Byetta, ein vielversprechendes neues Antidiabetikum. 2008.


HOMA-Index

Formel zur Bestimmung der Insulinresistenz (sowie der Insulinsensitivität).


Da Vinci-Forum_2009.

Vortrag anlässlich Da Vinci-Forum, Bern, 2009.


Verhaltensänderung, Stadien- und Prozess-Modell

Bestandteil einer Publikation zum Thema Motivation. 2008


Diabetesbehandlung und Patientenmotivation: the secret

Vortrag vom 19.3.2009. Hotel Bern.


Auf einmal spielten die Drüsen verrückt. Psychopharmakotherapie und ihre metabolischen und endokrinologischen Probleme.

Ärztefortbildung, Hotel Moosegg. 26.3.2009


Orale Antidiabetika

Ärztefortbildung, Spitalzentrum Biel. 13.5.2009


Echte und falsche Hyperprolaktinämie

Ärtzefortbildung: 31. Winterthurer Fortbildungskurs. 4.6.2009


Diabetes mellitus 2 – Ein Update 2009

Ärztefortbildung. Kursraum am See/Restaurant La Peniche. Nidau. 17.6.2009


Neue Therapiemoglichkeiten beim Typ 2 Diabetes.

Ärztefortbidlung. 5. Paul Klee Symposium für Medizin. Bern. 2.7.2009


(Unübliches zur) Menopause

Menopause – Pause oder Ablug? Ärztekongress ‘The Art of Movement’. Flimser Tage. Flims, 22.8.2009


SGED