A B C D E G H I K M N O P R S T V Z
Ka Kl Ko

Kardiologe


Kardiologie ist die Lehre vom Herzen. Sie befasst sich mit dessen Struktur, der Funktion und den Erkrankungen. In der Humanmedizin ist sie ein Teilgebiet der Inneren Medizin, welches sich mit den Herz-Kreislauferkrankungen beim Erwachsenen befasst. Die Kinderkardiologie ist in der Schweiz und in Deutschland ein eigenständiges Teilgebiet der Kinderheilkunde.

Karpaltunnelsyndrom

Das Karpaltunnelsyndrom ist ein Begriff aus der Medizin. Es bezeichnet ein Syndrom des Mittelarmnervs im Bereich der Handwurzel. Typische Symptome sind beispielsweise Schmerzen in der Hand und im gesamten Arm. Der Karpaltunnel ist eine vom Bindegewebe fest umschlossene Röhre. Sie verläuft vom Unterarm bis zur Hand handflächenseitig auf dem Handgelenk.

Karyogramm

Ein Karyogramm ist die geordnete Darstellung aller Chormosomen einer Zelle. Karyogramme dienen zur Bestimmung des Karyotyps, also die Chromosomenausstattung eines Lebewesens. Ein Karyotyp dient beispielsweise zur Ermittlung der Ursache von vererbaren Krankheiten.